Courses for Exchange Students

English Language and Culture

N.B. Teaching language is English.

Courses are available only to those exchange students who study English at their home universities as a major or minor subject.

N.B. In the Advanced Studies (MA level), there are 4-5 optional courses each semester (ca. 10 courses every academic year) in the field of English Language and Culture (linguistics or literature topics). The list of optional courses varies each year and the list will be available in May/June for the upcoming year. 

Code

Autumn semester 2019

ECTS

Bachelor level

Master level

2130346

Anglophone Literatures: Cultures and Contexts

5

x

 

2130347

American Studies

2,5

x

 

2130442

Structures of English 2

3

x

 

2130443

Changing English

3

x

 

2130446

20th and 21st Century Literature

4

x

 

Code

Spring semester 2020

ECTS

Bachelor level

Master level

2130345

Structures and Sounds of English

5

x

 

2130348

British Studies

2,5

x

 

2130349

Intercultural Studies

2

x

 

2130444

English as a World Language

3

x

 

2130445

19th-century Realisms: Race, Class and Gender

4

x

 

2130447

Shakespeare as a Cultural Icon

3

x

 

Amanuensis Risto Helén
risto.helen@uef.fi

Finnish Studies for Foreigners

N.B. Teaching language is Finnish.

Suomen kieli ja kulttuuri vieraskielisille on tarkoitettu opiskelijoille, joiden äidinkieli on jokin muu kuin suomi. Opinnot edellyttävät suomen kielen perusteiden hyvää hallintaa ja kykyä seurata suomenkielistä opetusta vaivatta. Opintojen avulla taidot syvenevät niin, että opiskelija pystyy käyttämään suomea työelämässä.

Suurin osa kursseista on harjoituskursseja. Niillä perehdytään suomen kieleen ja kulttuuriin monella eri tavalla ja monesta eri näkökulmasta. Opinnot auttavat kommunikoimaan luontevasti suomeksi tavallisissa arjen ja työelämän tilanteissa. Lisäksi tutustutaan monipuolisesti Suomen historiaan ja yhteiskuntaan sekä suomalaiseen kirjallisuuteen. Kursseilla kirjoitetaan erilaisia tekstejä ja korjataan tekstien kieliasua. Opiskelija oppii kuvaamaan ja analysoimaan suomen kielen rakenteita ja tunnistamaan tekstilajien peruspiirteet.

Code

Course name

ECTS

Bachelor level

Master level

2132809

Suomen peruskielioppi

5

x

 

2132810

Suomen kielen kirjallinen ja suullinen ilmaisutaito

5

x

 

2132811

Kääntäjän viestintätaidot

5

x

 

212****

Suomalaisen kirjallisuuden historia ja klassikot

7

x

 

2132812

Suomen maantuntemus

4

x

 

212****

Kulttuurienvälinen viestintä

6

x

 

Amanuensis Minna Surakka
minna.surakka@uef.fi

University lecturer Juha Leskinen
juha.leskinen@uef.fi

French

N.B. Teaching language is French.

Code

Autumn semester 2019

ECTS

Bachelor level

Master level

2132519

Prononciation

3

x

 

2132520

Grammaire 1

5

x

 

2132522

Histoire littéraire des XXe et XXIe siècles

5

x

 

2132504

Expression écrite

4

x

 

2132627

Histoire de France

3 x  
2132635

Expression orale

3 x  

Code

Spring semester 2020

ECTS

Bachelor level

Master level

2132634

Perspectives sur la sociolinguistique et la psycholinguistique

3 x  
2132521

Introduction à la linguistique romane

4 x  

2132523

Traduction français-finnois 1

3

x

 

2132523

Culture française

3

x

 

2132636

Grammaire 2

5 x  
2132625

Expression écrite à objectif spécifique

4 x  
2132626

Histoire littéraire du XIXe siècle

3 x  
 

Cours facultatif à déterminer

3 x  

University lecturer Fredrik Westerlund
fredrik.westerlund at uef.fi

University teacher Nora Muhonen
nora.muhonen at uef.fi

German

Das Fach Deutsche Sprache und Kultur bietet zahlreiche und vielseitige Kurse für Austauschstudierende an, deren Sprachniveau im Deutschen mindestens der Stufe A2/B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) entspricht. Bei den meisten Kursen handelt es sich um sprachpraktische Kurse, in denen die Studierenden ihre mündlichen und schriftlichen Kenntnisse kontinuierlich erweitern und festigen. Im Fokus stehen besonders die unterschiedlichen Sprachkonventionen und interkulturellen Unterschiede in der Alltagskultur der deutschsprachigen Länder (Deutschland, Österreich, die Schweiz). Einige Kurse vermitteln profundes Wissen über Kultur (Literatur, Kunst, Musik, Architektur), Linguistik, Gesellschaft, Wirtschaft und Politik, die auch stark berufsorientiert sind. Ziel ist es, den Studierenden ein funktionierendes Gesamtpaket anzubieten: Sprach- und Kulturkenntnisse sowie erfolgreiche schriftliche und mündliche Kommunikation.

Alle Kurse werden auf Deutsch unterrichtet.

Code

Autumn semester 2019

ECTS

Bachelor level

Master level

 2130918

Mündliche Kommunikation I / German Oral Communication I

 5

 x

 

 2131023

Text Workshop II (German)

 5

 x

 

 2131129

Spezifische literatur- und kulturwissenschaftliche Fragestellungen/ Special Issues in the Study of German Literature and Culture I

 5

 

 x

Code

Spring semester 2020

ECTS

Bachelor level

Master level

 2131036

Kulturwerkstatt II / Culture Workshop II (German)

 5

 x

 

 2131035

Mündliche Kommunikation II / German Oral Communication II

 5

 x

 

 2131037

Landeskunde-Kurs / German Speaking Countries

 5

 x

 

 2130916

Kulturwerkstatt I / Culture Workshop I (German)

 5

 x

 

 2130913

Text Workshop I (German)

 5

 x

 

 2131026

Entwicklung und Varietäten der deutschen Sprache / Linguistic Change and Variation in German

 5

 x

 

 

2130913  Text Workshop I (German)
Was ist ein Text? Was sind Textsorten und Texttypen? In diesem Kurs werden wir uns sowohl mit den genannten Begriffen als auch mit verschiedenartigen, meistens alltäglichen Texten beschäftigen. Zum Beispiel verfassen wir Bewerbungen mit Lebenslauf, machen uns bekannt mit textsorten- und empfängerspezifischen Formulierungen in offiziellen und privaten Briefen und erweitern den aktiven und passiven Wortschatz auf verschiedenen Lebensgebieten. Die schriftlichen und mündlichen Übungen zielen darauf, dass man konventionsgemäße, flüssige Texte schreiben kann.

2131023  Text Workshop II (German)
In diesem Kurs gehen wir intensiv auf wirtschaftliche, politische und wissenschaftliche Textsorten ein. Dazu gehören die mündliche und schriftliche Auseinandersetzung mit aktuellen Zeitungsartikeln, die Beschäftigung mit audio-visuellem Material (z.B. aktuelle Nachrichten aus den deutschsprachigen Ländern), und die Verfassung von wissenschaftlichen Texten (Abstracts, Rezension). Freies und geleitetes Essayschreiben rundet den vielseitigen Kurs ab.

2130918  Mündliche Kommunikation I/German oral communication I
Deutsch ist cool! In diesem Kurs machen wir z.B. Rollenspiele, hören deutschsprachige Musik und diskutieren darüber. Wir lernen die wichtigsten Charakteristika der Kommunikation in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ziel ist es, sich in vielen unterschiedlichen Alltagssituationen zurecht zu finden. Lese- und Hörverständnis werden trainiert, und die interkulturellen Unterschiede, gerade in der Alltagskultur, herausgearbeitet. Die Mündlichkeit wird durch Paar- und Gruppenübungen sowie ein eigenständiges Referat geübt.

2131035  Mündliche Kommunikation II/German oral communication II
Wir alle wissen: Kommunikation kann äußerst bereichernd sein, jedoch auch zu Missverständnissen oder Konflikten führen. Mit diesem Kurs wollen wir gemeinsam zu gelingender Kommunikation beitragen. Dieser Kurs bietet eine ganzheitliche Sicht von mündlicher Kommunikation und Rhetorik und vermittelt durch Diskussionen, Debatten, Vorträge und Fallbeispiele ein umfassendes Verständnis von gesprochener Sprache. Dies alles wird anhand von aktuellen Themen im deutschsprachigen Raum entwickelt. Ebenfalls wollen wir gewährleisten, dass das Sprachmodul eine hohe Anwendungsorientierung für Beruf und Alltag hat.

2131026 Entwicklung und Varietäten der deutschen Sprache/ Linguistic Change and Variation in German
Althochdeutsch, Mittelhochdeutsch, Hochdeutsch? In diesem Kurs werden wir auf die sprach- und kulturhistorischen Perioden der deutschen Sprache und auf ihre wichtigsten sprachlichen Änderungen eingehen. Außerdem sind die soziale und regionale Variation und die Entwicklungen der deutschen Gegenwartssprache Thema des Kurses.

2131006  Deutsche Grammatik II/German Grammar II
Was ist ein FVG? Was bedeuten die Modalverben subjektiv gebraucht? Wenn du nicht sicher bist, aber das Expertenniveau der deutschen Grammatik erreichen möchtest, mach mit! Wir beschäftigen uns sowohl schriftlich als auch mündlich hauptsächlich mit den syntaktischen Strukturen der deutschen Sprache. Das Ziel ist, die Grammatik in allen Situationen richtig anzuwenden und mit den erworbenen Kenntnissen jeden deutschen Muttersprachler zu beeindrucken.

2130916 Kulturwerkstatt I/Culture Workshop I
Was bedeutet es, von Kultur zu sprechen? Wie können wir Kulturen und kulturelle Äußerungen untersuchen und vergleichen? Wie können wir die Identität und Lebensstile der Menschen im deutschsprachigen Raum definieren? Darüber wird die Kulturwerkstatt I debattieren. Wir wollen uns mit sämtlichen Bereichen des menschlichen Lebens beschäftigen, vor allem mit Volkskunst, Traditionen sowie traditionellen und modernen Erzähl- und Lesestoffen. Dabei wollen wir auch die Gegebenheiten in den deutschsprachigen Ländern mit denen in Finnland vergleichen.

2131036  Kulturwerkstatt II/Culture Workshop II
Literatur, Kunst, Kultur. Darum geht es in diesem vielseitigen Kurs, der vertiefendes Wissen über diese drei Themen in Deutschland, Österreich und der Schweiz vermittelt. Ein umfassender Überblick über die Literaturgeschichte der deutschsprachigen Länder wird präsentiert, die Analyse und Interpretation von literarischen Texten wird geübt, und Beispiele aus der Architektur, Musik und Kunst unterschiedlicher Epochen werden diskutiert. Dabei werden die interkulturellen Unterschiede zwischen den deutschsprachigen Ländern und Finnland herausgearbeitet, wobei auch für die Bedeutung von Kultur in der heutigen Gesellschaft sensibilisiert wird.

2131037  Landeskunde-Kurs/German speaking countries
Der Power-Kurs für Deutsch! Hier wird ein komplettes Paket angeboten: Grundwissen über Gesellschaft, Politik, Wirtschaft und Geschichte, das sowohl aus Vorlesung als auch aus praktischen Übungen besteht. Wie hat die Geschichte Deutschlands die aktuelle Politik geprägt? Welche sprachlichen Besonderheiten weist die deutsche Wirtschaftskommunikation auf? Welche kulturellen Unterschiede und Besonderheiten gibt es in Deutschland, Österreich und der Schweiz? Diesen Fragen und noch vielen anderen wird in diesem spannenden Kurs nachgegangen. 

2131129 Spezifische literatur- und kulturwissenschaftliche Fragestellungen/ Special Issues in the Study of German Literature and Culture I
In diesem Kurs beschäftigen wir uns intensiv mit speziellen Aspekten der Literatur- und Kulturwissenschaften, die von gesellschaftspolitischer Relevanz sind. Im Fokus steht hier das Thema Migration in Literatur und Film, von den Anfängen der 1960er Jahre bis ins 21. Jahrhundert. Das Programm bietet eine Fülle von literarischen Texten, vielen Link-Sammlungen zu Hintergrundinformationen, und eine Auswahl an Filmen, die zuhause gesehen und danach im Unterricht besprochen werden.

Professor Alexandra Simon-López
alexandra.simon-lopez@uef.fi

Amanuensis Risto Helén
risto.helen@uef.fi

Japanese

N.B. Two courses in Japanese Language and Culture can be completed in English (or in Japanese) as book exams.

Code

Autumn semester 2019

ECTS

Bachelor level

Master level

2133011

Traditional Japanese Culture 

5

x

 

Code

Spring semester 2020

ECTS

Bachelor level

Master level

2133107

Japanese Literature

5 x  
University lecturer Terttu Rajala
terttu.rajala@uef.fi

Russian

N.B. Teaching language is (mostly) Russian.

Courses taught in English and Russian in the academic year 2019-2020:

Autumn 2019

2131495 Patterns of Russian/Soviet Cultural Life 4 ECTS

Spring 2020

2131710 Russian Society and Culture 4 ECTS 

 

For information about courses taught completely in Russian, please contact University teacher Esa Anttikoski (esa.anttikoski@uef.fi).

Amanuensis Minna Surakka
minna.surakka@uef.fi

University teacher Esa Anttikoski
esa.anttikoski@uef.fi

Swedish

N.B. Teaching language is Swedish.

För att kunna delta i kurserna på grund- och ämnesstudienivå samt på fördjupad nivå krävs tillräckligt goda (nivå B1, CEFR) språkkunskaper i svenska.

Code

Autumn semester 2019

ECTS

Bachelor level

Master level

2132212

Muntlig kommunikation och uttal

5

x

 

2132426

Undervisningsmaterial i svenska

5

 

x

2132216

Kulturkännedom

5

x

 

2132213

Inledning till akademisk svenska

5

x

 

2132331

Svenskans skriftliga och muntliga kommunikation 2

5

x

 

2132433

Svensk litteratur och svenska filmer

5

x

 

2132431

Språkhistoria

5 x  

2132434

Sociolingvistik

5   x

2132431

Språkhistoria

5   x

Code

Spring semester 2020

ECTS

Bachelor level

Master level

2132212

Muntlig kommunikation och uttal

5

x

 

2132215

Skriftlig kommunikation 1

5

x

 

2132216

Kulturkännedom

5

x

 

2132213

Inledning till akademisk svenska

5

x

 

2132331

Svenskans skriftliga och muntliga kommunikation 2

5

x

 

2132433

Svensk litteratur och svenska filmer

5

x

 

2132431

Språkhistoria

5

x

 

2132434

Sociolingvistik

5

 

x

2132431

Språkhistoria

5

 

x

Amanuensis Minna Surakka
minna.surakka@uef.fi

University techer Satu Pirhonen
satu.pirhonen@uef.fi